Die lustigsten Instagram-Challenges der letzten Jahre

Wenn Menschen die monotonen Selfies und Stories in sozialen Netzwerken satt haben, zeigen sie ihre kreativen Fähigkeiten. Man kann seinen Mund mit Marshmallows füllen, mit dem Ehepartner Kleider tauschen, sich mit Wasser übergießen oder einfach an öffentlichen Orten oder sogar auf dem Dach des Gebäudes tanzen. Es ist sehr interessant zusammenzustellen, wie sich Instagram-Nutzer in den letzten Jahren belustigt haben.

#10yearchallenge

Die Challenge erschien im Januar 2019. Dieser Flashmob erwies sich als sehr nostalgisch. Die Benutzer wurden gebeten, ihre Fotos vor 10 Jahren mit den aktuellen zu vergleichen. Challenge startete einen amerikanischen Journalisten Damon Lane. Social-Media-Nutzer nahmen die Idee einstimmig auf und der Flashmob verbreitete sich schnell über Instagram. Challenge #10yearchallenge wurde von den Stars aktiv unterstützt:

  • Lionel Messi
  • Ronaldinho
  • Jennifer Lopez
  • Pink
  • Anne Hathaway

Viele haben Fotos gepostet, um sich zu rühmen, dass sie kein bisschen gealtert sind.

#NoMirrorMakeupChallenge

Die Teilnehmer der Challenges haben eine mühselige Aufgabe. Sie sollten sich ohne Spiegel schminken. Das Ergebnis sind sehr lustige Bilder von Teilnehmern ohne eine Möglichkeit, sich selbst zu sehen. Anfänglich legten Flashmob-Liebhaber Selfies an, die das Endergebnis der Transformation zeigten, aber um den Effekt zu verstärken, begannen sie auch, den Prozess auf Video aufzunehmen.

#InMyFeelingsChallenge

Im Jahr 2018 standen Nutzer sozialer Netzwerke vor einer Tanz-Challenge. Der Start wurde vom Rapper Drake festgelegt, der ein Video zum Song „In My Feelings“ veröffentlichte. Comedian Shiggy hat in seinem Instagram einen Tanz zu diesem Song gepostet.

Dann wollten viele Benutzer diese einfachen Bewegungen wiederholen. Einige Stars unterstützten gerne diese interessante Idee. Will Smith war wie immer originell und drehte das coolste Video von allen. Um an einem Flashmob teilzunehmen, kletterte der berühmte Schauspieler auf eine Brücke in Budapest und tanzte einen Tanz direkt auf ihrem Spitze.

#StraightArmChallenge

Im Dezember 2017 schlug der Instagram-Blogger Kristen Hanby einen neuen Flashmob vor. Die lustige Idee, dass eine Person ein Getränk aus einem Behälter in ihrer ausgestreckten Hand trinken sollte, haben viele Instagram-Nutzer unterstützt. Die Essenz des Spaßes ist jedem klar: Es spielt keine Rolle, wer und was trinkt, jeder möchte sehen, dass die Teilnehmer sich von Kopf bis Fuß mit einer Flüssigkeit übergießen.

#FaceappChallenge

Im Juli 2019 begannen Benutzer auf der ganzen Welt, Fotos einer älteren Version von sich selbst zu veröffentlichen. Comedians waren die ersten, die am Flashmob teilnahmen, dann Schauspieler, Sänger usw. Es war niemandem peinlich, seine eigenen Bilder mit tiefen Falten hochzuladen. Also wissen die Stars, wie sie sich lustig machen können. Der Flashmob erregte großes Interesse auch bei allen anderen Usern.

#MannequinChallenge

Im Herbst 2016 erschien in den sozialen Netzwerken ein neuer Flashmob – #MannequinChallenge. Das Wesentliche der Challenge war, dass die Teilnehmer für kurze Zeit still stehen und ein Mannequin darstellen sollten. Die Herausforderung der Instagram-Challenge war ein bestimmtes Lied, das im Hintergrund klang – Black Beatles ft. Gucci Mane. Damit die Zeit anzuhalten schien, sollte der Kamera-Bediener Bilder aus verschiedenen Winkeln aufnehmen. Tausende von Menschen nahmen an dem Flashmob teil, darunter auch Prominente.

Die Teilnahme an Challenges ist nicht nur eine großartige Gelegenheit, Spaß zu haben und eine angenehme Zeit mit Freunden zu verbringen, sondern auch eine Möglichkeit, dein Instagram-Profil zu bewerben. Für den besten Effekt kannst du auch Instagram-Likes kaufen und die Anzahl deiner Follower steigern.